Hechtangeln mit Jerkbaits

Hechtangeln mit Jerkrute / Jerkbaitrute und Jerks, Jerkbaits & Jerkbait Wobbler

Hechtangeln mit Jerkbaits / Jerks / Jerkbait / Wobbler Kunstköder macht Spaß, denn Jerkbait Wobbler sind effektive Kunstköder zum Hechtangeln. Wir haben das Angeln auf Hecht mit Jerkbaits / Jerkbait Kunstköder / Jerks / Wobbler vor gut 3 Jahren zum ersten Mal intensiv getestet und waren von Anfang an begeistert. Jerkbaits haben ein verführerischeres Köderspiel als normale Wobbler, denn Jerkbaits / Jerks werden mit ruckartigen Bewegungen einer Jerkbaitrute beim Hechtangeln geführt -> brechen seitlich aus im Gegensatz zu dem Wobbler, welcher i.d.R.  geradeaus läuft. Jerkbaits fürs Hechtangeln gibt es zahlreiche, wobei nicht Jerkbait Wobbler zum Hechtangeln wirklich gut sind. Wir haben super Erfahrungen mit den Jerks, Jerkbaits / Jerkbait Wobbler der Fox Rage Serie und Jackson Real Jerks gemacht.

Fürs Jerkbaitangeln auf Hecht (Hechtangeln mit Jerkbaits) werden meist Jerkbaitruten / Jerkruten von ca. 2m Länge sowie Wurfgewicht zwischen 40-150g, je nach Jerkbait Wobbler Größe, verwendet. Ich persönlich bevorzuge einteilige Jerkbaitruten / Jerkruten zum HEchtangeln mi Jerkbaits, da bei diesen Jerkruten /Jerkbaitruten die Aktion deutlich besser als bei einer zweiteiligen Jerkbaitrute /Jerkrute ist. Da eine Jerkbaitrute zum Hechtangeln mit Jerkbaits, Jerks, Jerkbait Wobbler zumeist mit einer Baitcaster Multirolle gefischt wird, ist mir ein für spezielle Jerkbaitruten üblicher Revolvergriff auch fürs Hechtangeln am liebsten, um entspannt auf Hecht angeln zu können. Bei den Baitcaster Rollen für das Hechtangeln würde ich eine Rolle mittlerer Preisklasse also zwischen 75 bis 125 euro für den Einstieg zum Hechtangeln mit Jerkbaits empfehlen. Deutlich billigerer Baitcaster Multirollen haben beim Hechtangeln mit großen Jerks, Jerkbait Wobbler bzw. Jerkbaits den Nachteil, dass Sie oft nur ein Kugellager haben oder die Achsen zu schwach sind.

Zum Jerkbaitangeln auf Hecht verwende ich gern geflochtene Schnüre zwischen 0,12mm bis 0,30mm je nachdem wie große Jerkbaits / Jerkbait Wobbler ich fürs Hechtangeln mit Jerks verwende & wie kapital der zu erwartende Hecht ist.

Große Raubfischkescher oder starke Fischgreifer sollten fürs Hechtangeln mit Jerkbaits parat liegen, da man nie weiß, wann ein kapitaler Hecht beißt.

Des Weiteren darf eine Polbrille / Polarisationsbrille nicht bei der Angelausrüstung eines Jerkbait Anglers fehlen. Eine Polbrille / Polarisationsbrille reduziert die Oberflächenspiegelung wodurch Hechte und Angelköder / Jerkbaits / Jerks / Jerkbait Wobbler besser sichtbar für den Angler beim Hechtangeln mit Jerkbaits werden.

Die Technik des Hechtangeln mit Jerkbaits / Jerks & Jerkbait Wobbler (Jerken) ist relativ einfach zu erlernen. Nach dem Auswurf der Kunstköder wie Jerks, Jerkbait & Jerkbaits Wobbler Hechtköder hält man die Rutenspitze der Jerkrute / Jerkbaitrute in Richtung Wasseroberfläche und „schlägt“ die Rutenspitze der Jerkbait Rute dann entweder nach links oder rechts oder nach unten. Die Intensität der Schlagbewegungen der Jerkrute beim Jerken mit Jerkbait Wobbler sollte man unabhängig von den benutzten Jerkbaits variieren. Am besten sieht man sich dazu das Verhalten des Jerks / Wobbler / Jerkbaits auf einzelne Schläge ufernah im Wasser vor dem Hechtangeln an. Als Vorfach zum Hechtangeln mit Jerkbaits, Jerks, Wobbler und Jerkbait verwenden wir meist Spinnstangen & Hardmonovorfächer, da diese zum einen bissfest sind, was beim Hechtangeln wichtig ist und zum anderen die Jerkbaits, Jerks, Wobbler und Jerkbait sich nicht vertüddeln.

Fazit: Angeln auf Hecht zeigt wie Hechtangeln mit Jerkrute / Jerkbaitrute und Kunstödern wie Jerkbaits,Jerks, Jerkbait, Wobbler erfolgreich wird. Hechtangeln mit Jerkbaits, Jerks, Wobbler hat sich in zu einer wahren Fangmaschine beim Hechtangeln entwickelt.

Schreibe einen Kommentar